Die Ortsgemeinde Darmstadt-Eberstadt der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten wurde am 23. April 1982 gegründet. Mitte des Jahres 1981 wurde mit dem Bau des Gemeindezentrums in der Heidelberger Landstraße 191 begonnen.  Am 26. November 1981 war Richtfest.  Am 30. Oktober 1982 wurde das Gemeindezentrum eingeweiht. Am 28. Mai 1983 wurde die Pfeifenorgel fertiggestellt.

Die Gemeinde zählte zur Zeit der Gründung 143 Glieder; 87 davon wohnten in Darmstadt-Eberstadt, die übrigen kamen aus der näheren Umgebung. 122 Glieder gehörten vorher zur Gemeinde Marienhöhe, 21 kamen aus der Gemeinde Darmstadt-Zentrum. Im Jahre 2003 gehörten 206 Glieder der Gemeinde Darmstadt-Eberstadt an.  Im Jahre 2009 bestand die Gemeinde aus 153 Mitgliedern.

Translate

deenfritptrues

Adventjugend

Wer ist online?

Aktuell sind 28 Gäste und keine Mitglieder online

Intern